Integrative Kinesiologie
Integrative Kinesiologie

Herzlich Willkommen

Die Tage werden kürzer und die Nächte länger...

 


... die Temperaturen sinken, das Wetter kann ungemütlich werden und die Covid-19 Thematik schwebt mit Unsicherheit, allenfalls einem Gefühl von Angst oder sogar Unmut und Ärger, über unseren Köpfen.



Der Herbst an und für sich ist die Jahreszeit des Loslassens. Die Bäume verlieren die Blätter, die Früchte werden geerntet und die Natur stellt sich auf die kalte Jahreszeit Winter ein.

Der Herbst, in der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) das Element Metall, ist der Emotion Trauer zugeordnet. Es handelt sich aber nicht um eine negativ besetzte Form von Trauer, wie wir sie kennen, sondern es geht um den Aspekt des Loslassens, Abschied nehmen und sich daran besinnen, was davon bleibt sowie sich auf das Wesentliche zu besinnen (Bei den Bäumen werden die Äste und Zweige sichtbar, nachdem die Blätter abgefallen sind.)



 

Kannst du im Herbst zur Ruhe kommen oder läufst du noch auf Hochtouren?

Kannst du loslassen?

Kannst du wertschätzen was ist und wie es ist?

Macht sich mit den dunkleren und kälteren Tagen bei dir eine negative Stimmungsveränderung breit?

Ist dein Immunsystem gestärkt für den Winter?

Bist du oft erkältet beginnend ab Herbst?

Macht dir die Covid-19 Thematik Angst?

Hast du generell Angst vor Krankheiten?

 

 




Kinesiologie kann helfen mit unangenehmen Emotionen, körperlichen Beschwerden und Belastungen allgemein besser umzugehen.

Copyright © All Rights Reserved

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren